Idee

Immer häufiger kamen Freunde verzweifelt zu mir, weil sie teure Webseiten bezahlt hatten, bei denen jede Änderung viel Geld kostet, die sie aber gar nicht brauchen oder bezahlen konnten, weil sie 2000 Visitenkarten hatten drucken lassen und noch mal genauso viele Flyer oder Briefbögen, das Logo von dem Designer xy hat auch schon mal viel Geld gekostet und sie haben ja noch gar nicht richtig angefangen.

Selbstvermarktung und Self-Promotion sind ein weiteres Thema, sollen Sie mit 1500 Flyern durch Berlin laufen und diese hinter Autoscheiben kleben oder in Cafés auslegen? Macht das Sinn? Oder auch Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter, Pinterest, muss man da mitmachen, was kostet das? Was macht wann Sinn? Wie verschickt man einen Newsletter? Was muss man beachten? Welche Gesetze? Wie können Sie die Daten auswerten, sehen wer den Newsletter geöffnet hat und wer nicht interessiert ist?

Vielleicht verzweifeln Sie aber auch schon an den Grundlagen: eine eigene Email Adresse einrichten und weiterleiten, Adressen verwalten, eine Signatur für Ihre Emails einrichten, hat Ihr Webdesigner Ihnen die Zugangsdaten für Ihre eigene Webseite gegeben? Ausserdem haben Sie schlicht Ihr Passwort für alles mögliche vergessen und wissen nicht, wie Sie das wieder bekommen? Es gibt nichts was peinlich ist, Sie sollen sich auf Ihr Unternehmen, Ihre Passion, Ihre Kunst konzentrieren und nicht php oder html lernen müssen.

Was ich Ihnen biete:
Lassen Sie uns besprechen, was Sie wirklich brauchen, um einfach erst mal zu starten.
Wahrscheinlich reicht ja erst mal eine Miniwebseite und 50 Visitenkarten. Muss es überhaupt eine eigene Website sein? Vielleicht haben Sie ein eigenes Kosmetikprodukt entwickelt, das wir perfekt auch mit den vorhanden Webplattformen vermarkten können.

 

Sie haben ein kleines Business gegründet aber Ihr Budget reicht nicht für ein Büro am Hackeschen Markt und Vorzimmerdame? Auch da habe ich Ideen, wir mieten einen Platz in einem der coolen Sharing Büros und bestellen einen Telefonantwort Service für Sie, der genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Schauspieler? Keine Agentur, oder Sie wollen einfach selber etwas tun, um Ihren Weg zu gehen? Ich mache Photos von Ihnen, eine coole Webpräsenz und wir besprechen, welche weiteren Massnahmen Sie ergreifen können.

Wenn dann der Erfolg kommt, können Sie immer noch investieren – in Logo, Corporate Design, Marketing, Online und Print, Webshop, persönlichen Assistenten und vieles mehr. Ich arbeite mit grossartigen Designern, Coaches, und Partnern zusammen. Das gilt natürlich auch, wenn Sie doch gleich zu Anfang mehr investieren wollen. Dann biete ich Ihnen an, die Fäden in der Hand zu behalten (und die Kosten). Keiner kommt an mir vorbei, wenn es darum geht zu gewährleisten, dass Sie nur bekommen was Sie wirklich brauchen – und davon das Beste.