24 Jun

Werbe Fallstricke

Das in den Einstellungen des Mobiltelefones kleine Fallstricke versteckt sind, befürchtet man ja, nur wo sie überall sind weiss man oft nicht. Ein kleines Häkchen mit grosser Wirkung versteckt sich bei Android Telefonen unter Einstellungen –> Konten –> Google: Ich empfehle alle Häkchen rauszunehmen, aber besonders das bei „interest based ads“ oder auch personalisierte Werbung. Vor allem vor dem Hintergrund, das Facebook in naher Zukunft unser Web und App historie „tracked“ um personalisierte Werbung zur Verfügung zu stellen. Dieser „Service“ dient allerdings nur den Werbeschaltenden Firmen.

2014-06-24 18.23.46

Bei IOS unter Einstellungen –> Allgemein –> Info –> nach unten scrollen –> Werbung –> Häkchen rein bei: „Ad-Tracking beschränken“

Wer noch mehr machen möchte kann mal auf der Seite aboutads vorbeischauen.

Oder hier weitere Informationen zum Thema Facebook und personalisierte Werbung beim Wired Magazin

27 Apr

Facebook Auto-Play de-aktivieren

facebook auto-play verhindernfacebook auto-play verhindern

Seit kurzem werden Videos auf Facebook automatisch abgespielt. Ärgerlich ist das vor allem wenn man unterwegs ist, zum einen weil das zu Lasten des Datenvolumens geht und zum anderen kann man zusehen wie die Battery sich dem roten Ende zuneigt.

Leider lässt sich das Autoplay auf dem Smart-Phone nicht vollständig unterbinden, aber doch einstellen das die Videos nur wiedergegeben werden wenn man Wlan Empfang hat.

Facebook Auto-Play auf Android deaktivieren
Autoplay ist dann nur noch bei Wlan Empfang aktiv

1. auf die 3 blauen Streifen ganz rechts klicken, die das Menü öffnen
2. dann auf App-Settings klicken
3. Haken setzen bei „Auto-Play für Videos nur über WLAN“

Facebook Auto-Play auf iOS deaktivieren
Autoplay ist dann nur noch bei Wlan Empfang aktiv

1. In den iOS Systemeinstellungen
2. nach unten scrollen und auf das Untermenü Facebook klicken
3. In den Facebook-Einstellungen unter Video „Auto-Play nur über WLAN“ aktivieren

10313567_10201772336182268_3445198658268842390_n 10259899_10201772336142267_6011726004679950232_n 10257259_10201772336262270_4335196938654767313_n

15 Apr

Mobiltelefone


Klick auf das Bild führt zum Artikel des Wired Magazins mit der Bildergalerie.

Wer denkt, dass iPhone, Samsung oder HTC die Welt regieren liegt ganz klar falsch. Zahlenmässig können sich einige bei uns absolut unbekannte Marken, lässig mit den Markenriesen messen.

Bei den Preisen und Funktionen bin ich zumindest hellhörig geworden. Einige der Geräte stehen den Premiumgeräten in nichts nach, ausser im Preis, bieten aber quad-core Prozessor, Dual Sim Slot, Split Screen und Android Jelly Bean für unter €250.

04 Feb

Apple und Android Mobiltelefon

Neben einigen Nacheilen, die Smartphones haben, haben sie auch eine Menge Vorteile. Für mich ist ein wesentlicher Vorteil die Synchronisation mit allen anderen Geräten die ich verwende. Mein persönliches Problem war ursprünglich das ich zwar einen Mac Computer nutze aber Android Mobiltelefone bevorzuge. Nun ist der Apple Kreislauf so in sich geschlossen, wie der von Microsoft in den 90ern, das führt dazu das die beiden unterschiedlichen Systeme sich weigern, sich miteinander auszutauschen.

Wie bekomme ich denn nun meine Telefonnummern von meinem Android Handy auf meinen Rechner und umgekehrt? Ganz einfach, ich verwende Google als „in between“ Lösung. Für mein Android Handy benötige ich eh einen Gmail Account und mein Mobiltelefon wird mit diesem Gmail Account konstant synchronisiert. Was fehlt im Synchronisations Kreislauf ist der Rechner, und den synchronisiere ich nicht mit dem Mobiltelefon, sondern mit dem Gmail Account. Dazu füge ich in den verschiedenen Apps (Mail, Kalender, Adressbuch) einfach meinen Gmail Account hinzu und schwupp synchronisiert sich mein Mac mit meinem Gmail Account und dadurch auch mit meinem Handy.

gmail_sync

 

Probleme beim Synchronisieren? oder einrichten? dafür bin ich da, einfach anrufen